Klettersteig

Schwieriger Klettersteig

Anspruchsvolle Eisenwege

vertical_tagline_on_transparent_by_logas

100,- €

ab

Beschreibung

Klettersteig (Via Ferrata) - Schwierig: Längere und anspruchsvollere Klettersteige, die ein ganz besonderes Erlebnis garantieren. Sowohl in den Dolomiten als auch am Gardasee gibt es eine Vielzahl spannender, abwechslungsreicher und lohnender Anstiege. Hier ein paar Ideen für Klettersteige, die in dieses Angebot fallen:

Dolomiten:
- Marmolada: Überschreitung (B)
- Sella: Pisciadu Klettersteig (C)
- Piz Boe: Vallon Klettersteig (C)
- Rosengarten: Masaré Klettersteig (C)
- Latemar: latemartürme Klettersteig (C)
- Brenta (C) - Mehrtagestouren
- Col dei Bos: Ferrata degli Alpini (C/D)
- Cristallo di Mezzo: Ferrata Marino Bianchi (C/D)
- Col Rosa: Ferrata Ettore Bovero (C/D)
- Tofana di Rozes: Ferrata Giovanni Lipella (C/D)
- Piz Selva: Pößnecker Klettersteig (C/D)
- Boéseekofel: Boéseekofelklettersteig (C/D)
- Südliche Fanesspitze: Ferrata Cesco Tomaselli (D)
- Tofana di Mezzo: Ferrata Giuseppe Olivieri (D) und Ferrata Aglio (D)
- La Mesola: Ferrata d´Tincee (D)
- Piz Boe: Cesare Piazzetta (D)
- Cortina: Ferrata Sci Club 18 (D)
- Col Ombert: Kaiserjäger Klettersteig (D/E)
- Maerins: Ferrata i magnifici 4 (E) - schwerster Klettersteig der Dolomiten
- Cima Moiazza Sud: Ferrata Gianni Costanini (D/E - extrem lang!) - anspruchsvollster Klettersteig der Dolomiten


Gardasee:
- Monte Casale: Ferrata Ernesto Che Guevara (C)
- Monte Albano: Ferrata Monte Albano (D)
- Doss d´Abramo: Ferrata Giulio Segata (D/E)
- Piccolo Dain: Ferrata Rino Pisetta (E)


Sonstige:
- Unterfennberg: Fennberg Klettersteig (C)
- Naturns: Hoachwool (D)
- Sand in Taufers: Pursteinwand (D)
- Stuls: Stuller Wasserfall (D/E)
- Ortler: Tabarettaklettersteig (E)


...natürlich gibt es noch viele andere Möglichkeiten. Für jeden Tourenwunsch werden ich dir ein passendes Tourenprogramm zusammenstellen.

Leistungen

Diese Leistungen sind im Preis dabei:

- Gesamte Organisation und Führung durch einen staatlich geprüften Bergführer

- Kostenlose Leihausrüstung

- Alle erforderlichen Reservierungen werden vorab gemacht

 

Zusatzkosten für die Teilnehmer:

- Transfer vom und zum Treffpunkt

Informationen

Fakten

Ort:

Wird individuell vereinbart

 

Beste Jahreszeit:

März - Dezember

 

 

Dauer:

1 Tag
ganz lange Anstiege auch an 2 Tagen möglich

 

Treffpunkt:

Treffpunkt und Uhrzeit wird bei der Buchung vereinbart

Voraussetzungen

Anforderungen:

- Trittsicherheit

- Je nach Tourenauswahl variieren die geforderten Schwierigkeiten (Klettersteige zwischen C und E)

- Gute Kondition auf den zum Teil sehr langen Klettersteigen (bis zu 12 Stunden)

Preis

 
Teilnehmer:

max. 6 Personen

Preis:

1 Person:
2 Personen:
3 Personen:
4 Personen:
5 Personen:
6 Personen:

400,- €
220,- €
160,- €
130,- €
110,- €
100,- €

Falls du unsicher bist oder Fragen hast kannst du einfach ganz unverbindlich eine Anfrage stellen:

 


Termine:

auf Anfrage

Programm

Wir treffen uns je nach Klettersteig, den wir uns vornehmen am Parkplatz, den wir nach der Buchung vereinbaren.

Nach einem kurzen Materialcheck beginnen wir unsere Tour.

Zum Einstieg werden die Techniken des Klettersteiggehens nochmal kurz erläutern und wiederholen, sowie die nötigen Sicherungsmethoden auffrischen. Danach hängen wir uns an die Eisenseile.

Zusätzlich zum normalen Klettersteigset, mit dem du dich selbst sicherst, wirst du von mir im Seil gesichert, damit die maximale Sicherheit gewährleistet ist und du diesen Tag in vollen Zügen genießen kannst.

Besonders Schwierige Passagen und Kletterstellen sind somit bestmöglich abgesichert und du kannst dich voll auf die anspruchsvolle Kletterei konzentrieren.

Ein sicherlich unvergesslicher Tag an den anspruchsvollsten und erlebnisreichsten Klettersteigen der Region.

Eventuelle Änderungen im Programm, die aus verschiedenen Gründen (Wetter, Verhältnisse, Buchungssituation der Unterkünfte, usw...) erforderlich sein können, werden stets in Absprache mit den Teilnehmern vorgenommen.

vertical_on_transparent_by_logaster (2)_

BERGFÜHRER AUS SÜDTIROL

# KLETTERSTEIG # FORTGESCHRITTENE # BERGFÜHRER


Brunner Andreas - Südtirolalpin