Hochtour

Similaun

Normalweg

vertical_tagline_on_transparent_by_logas

200,- €

ab

Beschreibung

Similaun - Normalweg: Eine einfache Gletschertour auf den 3.599 Meter hohen Similaun hoch über dem Schnalstal. Vom Vernagt-Stausee geht es auf die Similaunhütte und am nächsten Tag bis auf den Gipfel. Eine schöne Möglichkeit erste Gletschererfahrungen zu sammeln und dabei noch die geschichtsträchtige Fundstelle von Ötzi zu besuchen.

Leistungen

Diese Leistungen sind im Preis dabei:

- Gesamte Organisation und Führung durch einen staatlich geprüften Bergführer

- Kostenlose Leihausrüstung

- Alle erforderlichen Reservierungen werden vorab gemacht

 

Zusatzkosten für die Teilnehmer:

- Transfer vom und zum Treffpunkt

- Hüttenübernachtung mit HP auf der Similaunhütte (ca. 60,- €)

Informationen

Fakten

Ort:

Ötztaler Alpen

 

Beste Jahreszeit:

Juni - September

 

 

Dauer:

2 Tage

 

Treffpunkt:

Parkplatz Vernagt Stausee

Voraussetzungen

Anforderungen:

- Trittsicherheit

Preis

 
Teilnehmer:

max. 4 Personen

Preis:

1 Person:
2 Personen:
3 Personen:
4 Personen:

500,- €
280,- €
230,- €
200,- €

Falls du unsicher bist oder Fragen hast kannst du einfach ganz unverbindlich eine Anfrage stellen:

 


Termine:

auf Anfrage

Programm

Treffpunkt und Ausgangspunkt für die Hochtour auf den Similaun ist der Parkplatz beim Vernagt Stausee in Schnals. (Alternativ kann auch eine Fahrgemeinschaft ab Klausen oder Bozen bei der Buchung vereinbart werden)

Entlang dem einsamen und idyllischen Tisental geht es hinauf auf die Similaunhütte. (Gehzeit ca. 4 Stunden). Am ersten Tag ist zum Beispiel noch ein Besuch bei der Ötzi Fundstelle (ca. 1 Stunde von der Similaunhütte) möglich.

Der zweite Tag steht ganz im Zeichen unseres Aufstiegs zum Gipfel des 3.599 Meter hohen Similaun. Ab der Hütte werde wir den Gipfel über den zwar technisch einfachen aber landschaftlich schönen Gletscher hoch über dem Schnalstal in ca. 3 Stunden erreichen.

Vom Gipfel steht uns an diesem Tag noch der Abstieg bis nach Vernagt bevor, wo wir unser Auto geparkt haben. Mit viel Freude können wir auf eine wunderbare Hochtour und schöne Eindrücke vom Gletscher hoch über dem Schnalstal zurückblicken.

Eventuelle Änderungen im Programm, die aus verschiedenen Gründen (Wetter, Verhältnisse, Buchungssituation der Unterkünfte, usw...) erforderlich sein können, werden stets in Absprache mit den Teilnehmern vorgenommen.

vertical_on_transparent_by_logaster (2)_

BERGFÜHRER AUS SÜDTIROL

# SIMILAUN # NORMALWEG # BERGFÜHRER


Brunner Andreas - Südtirolalpin