top of page

Skitourenreise

LOFOTEN

NORWEGEN

Südtirolalpin_Logo Variante 1 Weiss.png

9 Tage

2.950,- €

ab

Beschreibung

Lofoten - Skitourenreise: Die Lofoten im Hohen Norden Norwegens zählen mit Sicherheit zu den schönsten und magischsten Orten dieser Erde. Ein von zahllosen Fjorden wild zerklüftetes Gebirge mit Gipfeln bis zu 1.150 Metern Höhe bietet dabei ein ideales Gelände für abwechslungsreiche und traumhafte Skitouren mit Abfahrten bis direkt ans Meer. Idyllische Städtchen sowie die gemütliche Unterkunft mit hauseigener Sauna sind ideal um uns von den Skitouren zu erholen und die Seele baumeln zu lassen. In der einen oder anderen Nacht werden wir uns auch auf die Suche nach den mystischen Nordlichtern machen. Von Februar bis April stehen die Chancen an klaren Nächten besonders gut!

Highlights

- Atemberaubende Skitouren direkt am Meer
- Schroffe und gleichzeitig magische Gebirgslandschaften mit wunderbar abwechslungsreichen Tourenmöglichkeiten
- Entspannen in der hauseigenen Sauna mit Meeresblick nach den Touren
- Gute Chancen, die mystischen Polarlichter zu Gesicht zu bekommen - wir werden uns definitiv auf die Lauer legen
- Super Möglichkeiten auch Schlechtwettertage gut zu nutzen (wunderschöne Städtchen und Fischerdörfer zum bummeln oder fotografieren, Wikingermuseum, Chillen in den gemütlichen Rorbuer (norwegischen Fischerhäuschen), SPA und Sauna Tag oder für die abenteuerlustigen: Surfen nördlich des Polarkreises...)
- Cinnamon Buns 😋 ...eine leckerer wie die andere

Leistungen

Diese Leistungen sind im Preis dabei:

- Gesamte Organisation, Planung sowie sämtliche Buchungen und Reservierungen werden vom Bergführer vorab gemacht

- Professionelle Führung vor Ort durch einen staatlich geprüften Bergführer

- Honorar für den Bergführer

- Flug nach Evenes

- Übernachtung in Ferienhäuschen direkt am Meer mit Sauna

- Mietwagen auf den Lofoten

- Spesen (Anreise und Unterkunft) für den Bergführer

 

Zusatzkosten für die Teilnehmer:

- Essen und Getränke sowie persönliche Ausgaben

- Eventuell Aufpreis für Einzelzimmer (auf Wunsch - und je nach Verfügbarkeit)

- Tourenski, Fell und Skischuhe können auf Anfrage bei einem Verleih ausgeliehen werden

- Individuelle Trinkgelder

* Sonstige Leihausrüstung für 20,-€ pro Ausrüstungsgegenstand für die gesamte Reise auf Anfrage verfügbar

Informationen

Fakten

Ort:

Lofoten

 

Beste Jahreszeit:

Mitte Februar - Ende April

 

 

Dauer:

9 Tage

 

Treffpunkt:

Evenes - Flughafen

Anforderungen

- Anstiege von 900 - 1.200 Höhenmeter

- Skifahren auf der Skipiste sollte kein Problem sein um auch im Tiefschnee halbwegs zurechtzukommen

 

Dokumente

- gültiger Reisepass (min. 30 Tage länger gültig)

sonst sind derzeit keine speziellen Einreisedokumente für Bürger der EU erforderlich.

Preis

 

Teilnehmer:

4 - 7 Personen

kleinere Gruppen oder individuelle Reisebegleitung gerne auf Anfrage

Preis:

1-4 Personen:
ab 5 Personen:

auf Anfrage
ca. 2.950,- €

* Der Preis dient als Richtwert. Die gesamten Buchungen für Anreise, Unterkünfte, Reiseversicherungen usw. erfolgen über ein Reisebüro zu den aktuellen Marktpreisen und werden in enger Absprache mit den Kunden individuell organisiert. Je nach Saison, Angebot, Verfügbarkeit und individuellen Wünschen der Teilnehmer kann der tatsächliche Reisepreis etwas variieren.

Falls du Fragen hast oder weitere Infos benötigst, kannst du das im Kommentarfeld des Anfrageformulars dazuschreiben.

 

Termine:

auf Anfrage

Programm

1. Tag: Anreise Lofoten

Unser Lofoten Abenteuer beginnt mit dem gemeinsamen Flug über Oslo bis nach Evenes. Hier werden wir unseren Mietwagen abholen und im Anschluss noch ca. 3 Stunden bis zu unserer Unterkunft bei Svolvaer fahren.


2. – 8. Tag: Skitouren und noch viel mehr auf den Lofoten

Sind wir erstmal in unserer Unterkunft in der nähe von Svolvaer angekommen, befinden wir uns landschaftlich in einem der wahrscheinlich außergewöhnlichsten und magischsten Skitourengebiete Europas! Zur Eingewöhnung an das Gelände und den Schnee jenseits des Polarkreises werden wir mit einem der einfachen Klassiker auf den Lofoten starten.

In den kommenden Tagen werden wir von traumhaften Überschreitungen bis hin zu Abfahrten direkt aufs Meer zu eine Menge abwechslungsreicher Skitouren unternehmen und die Highlights dieser Region kennen lernen. Zu jeder Jahreszeit ist auf den Lofoten jede Art von Wetter möglich, dabei ändert sich der Himmel und die Stimmung im Minutentakt und die wilde Landschaft in Kombination mit diesem rauen und stimmungsvollem Wetter wird uns mehr als einmal mit offenen Mündern staunend dastehen lassen und lädt uns ein, einfach zu genießen!

Fest verankert ist in Norwegen die Saunakultur und was kann es schöneres geben, als die kalten Glieder nach einer vielleicht windigen und rassigen Skitour in einer finnischen Sauna direkt am Meer wieder aufzuwärmen, dabei einen einmaligen Ausblick genießen und neue Kraft für die nächsten Tage zu tanken und das Erlebte des Tages tief wirken zu lassen!?

Sollten uns das Wetter mal im Stich lassen, oder der Körper nach einem Pause Tag rufen, dann bieten die Lofoten zahlreiche Möglichkeiten diese Halbinsel auch abseits von traumhaften Skitouren zu entdecken. Zahlreiche Städtchen mit malerischen Innenstädten oder alte Fischerdörfer in einmaliger Lage verteilt auf mehreren Inselchen laden zum Entdecken ein. Svolvaer, Henningsvaer oder Kabelvag sind dabei in unserer direkten Umgebung, aber auch ein Ausflug auf den Zipfel der Lofoten nach Reine und Å lohnt sich allemal. Unterwegs ist ein Abstecher in das Wikingermuseum sehr sehenswert.

Für besonders abenteuerlustige ist Surfen im Winter 300 Kilometer nördlich des Polarkreises garantiert eine „Once in a Lifetime“ Erfahrung, die einem zuhause eh keiner glaubt. Dank dicker Neoprenanzüge und Neoprenhandschuhe ist das eh lauwarme Wasser des Nordatlantik erstaunlich angenehm.

Auf einem Lofoten Trip darf die Jagd nach den Polarlichtern ebenfalls nicht fehlen! An klaren Nächten werden wir uns auf die Jagd nach der Aurora Borealis machen.

Mit vielleicht nicht ganz so viel Schlaf wie zuhause aber dafür umso mehr Erlebnissen, intensiven Tagen und unvergesslichen Eindrücken vergeht diese Skitourenwoche wie im Flug! Leckeres Essen und nicht ganz so günstiges Bier runden das Ganze zu einem gelungenen Urlaub ab!


9. Tag: Rückflug nach Hause

Nach 8 unvergesslichen und erlebnisreichen Tagen heißt es Abschied nehmen vom hohen Norden Norwegens. Sehr wahrscheinlich mit dem insgeheimen Versprechen irgendwann wieder an diesen wundervollen Ort zurückzukehren.

Klingt gut, aber nicht perfekt?

Kein Problem: Dieses Programm ist eine Idee, wie die Reise ablaufen könnte. Die Reisezeit kann beliebig verlängert oder verkürzt werden. Gerne stelle ich für dich oder eine Gruppe ein individuelles Programm zusammen, das ganz auf eure Vorstellungen und Wünsche ausgelegt ist.

 

Einfach oben über das Anfrageformular unverbindlich anfragen.

Eventuelle Änderungen im Reiseprogramm, die aus verschiedenen Gründen (Wetter, Verhältnisse, Buchungssituation der Unterkünfte, usw...) erforderlich sein können, werden stets in Absprache mit den Teilnehmern vorgenommen.

 

Fakten zum Reiseziel

Lofoten

Land: Norwegen
Einwohner: 24.000
Fläche: 1.250 km²
Währung: Norwegische Krone
Sprache: norwegisch / samisch

Südtirolalpin_Logo Schrift Weiss.png

BERGREISEN UND KLETTERREISEN

# LOFOTEN # SKITOURENREISE # BERGFÜHRER # SKITOUREN # NORWEGEN


Brunner Andreas - Südtirolalpin

bottom of page