Kletterreise

VERDON

FRANKREICH

vertical_tagline_on_transparent_by_logas

500,- €

ab

5 Tage

Beschreibung

Verdon - Kletterreise: Die Verdon Schlucht im Süden Frankreichs zählt zu den besten Klettergebieten Europas. Seit den 70er Jahren wird in einem der größten Canyons Europas mit einer Länge von 21 Kilometern und einer Tiefe von bis zu 700 Metern Klettergeschichte geschrieben. Ausgezeichnete Felsqualität und die einzigartige Tatsache, dass in vielen Routen erst von oben in die Schlucht abgeseilt wird um danach wieder hoch zu klettern machen diese Perle unter den Klettergebieten inmitten der Provence so besonders. Ausweg nach unten gibt es oft gar keinen. Der einzige Weg zurück führt nach oben. Den geforderten Schwierigkeitsgrad sollte man also solide klettern wenn man in das Abenteuer Verdon eintaucht. Doch es gibt auch eine Menge wunderbarer Routen mit weniger ernstem Charakter, die sich auch für Einsteiger und Genusskletterer bestens eignen und wo man trotzdem diesen ganz besonderen Flair von Verdon, der atemberaubenden Schönheit der Schlucht und die kulinarischen Highlights aus Frankreichs Süden erleben und genießen kann.

Highlights

- Eine der spektakulärsten und schönsten Canyons Europas als Kulisse

- Bombenfester Kalk mit genialen Kletterrouten

- nicht umsonst eines der besten Klettergebiete Europas mit einer Routenauswahl, wie es nur wenige andere zu bieten haben

- Kulinarik und Lebensfreude sowie südfranzösischer Flair

- Erst in die Route Abseilen um dann wieder hochzuklettern. Ein Adrenalinkitzel der in dieser Form einzigartig ist beim Klettern

Leistungen

Diese Leistungen sind im Preis dabei:

- Gesamte Organisation und Führung durch einen staatlich geprüften Bergführer

- Kostenlose Leihausrüstung

- Alle Spesen für den Bergführer

- Alle erforderlichen Reservierungen werden vorab gemacht

 

Zusatzkosten für die Teilnehmer:

- An- und Abreise bis La Palud

- 4x Übernachtung in der Unterkunft

- Persönliche Ausgaben für Abendessen und Getränke

Informationen

Fakten

Ort:

Gorges du Verdon

 

Beste Jahreszeit:

April - Juni und September - November

 

 

Dauer:

5 Tage

 

Treffpunkt:

La Palud sur Verdon

Anforderungen

- Zum Sportklettern sind eigentlich keine Voraussetzungen erforderlich. Es kann auch als Sportkletterkurs direkt in Verdon organisiert werden

- Wenn die Gruppe für Mehrseillängen nach Verdon fahren möchte sind Vorkenntnisse für das Klettern von Mehrseillängen erforderlich, da einige Seilschaften individuell unterwegs sind. Der Bergführer kann maximal mit 2 Personen am Seil klettern.

 

Dokumente

- gültiger Personalausweis / Reisepass

sonst sind keine speziellen Einreisedokumente für Bürger der EU erforderlich

Preis

 

Teilnehmer:

4 - 6 Personen

kleinere Gruppen oder individuelle Reisebegleitung gerne auf Anfrage

Preis:

1-3 Personen:
4 Personen:
5 Personen:
6 Personen:

auf Anfrage
600,- €
550,- €
500,- €

* Die Preise dienen als Richtwert und können sich beim definitiven Angebot aufgrund saisonaler Schwankungen evtl. noch leicht ändern

Falls du unsicher bist oder Fragen hast kannst du einfach ganz unverbindlich eine Anfrage stellen:

 

Termine:

auf Anfrage

Programm

1. Tag: Anreise nach Verdon
Der erste Tag steht ganz im Zeichen der Anreise nach Südfrankreich, wo wir uns nach unserer Ankunft in der Unterkunft einfinden werden. Am Abend lassen wir bei einem gemeinsamen Abendessen unseren Ideen und Plänen für die anstehenden Klettertage freien Lauf und werden uns ein tolles Programm zurechtlegen.

2. - 4. Tag: Klettern in und um die Verdon Schlucht
Die nächsten 3 Tage stehen komplett unseren Kletterzielen zur Verfügung. Egal ob Sportklettern, einfache Plaisir-Mehrseillängen oder klassische selbst abzusichernde Tradrouten und alpine Kletterrouten. Von allem gibt es im Verdon Touren im Überfluss. Für jedes Kletterniveau und jede Könnerstufe ist etwas dabei. Auch das Erlebnis einmal von oben in die Schlucht abzuseilen werden wir uns nicht entgehen lassen. Die Abende lassen wir bei französischem Wein und leckerem Essen ausklingen.

5. Tag: Abreise
Nach 4 Tagen rauem Verdon Kalk wäre sowieso der erste Ruhetag für unsere Hände und Fingerkuppen erforderlich. Wir nutzen diese Gelegenheit und werden uns aus Verdon verabschieden. Wahrscheinlich mit dem Versprechen bald schon wieder zurück zu kommen.

Klingt gut, aber nicht perfekt?

Kein Problem: Dieses Programm ist eine Idee, wie die Reise ablaufen könnte. Die Reisezeit kann beliebig verlängert oder verkürzt werden. Gerne stelle ich für dich oder eine Gruppe ein individuelles Programm zusammen, das ganz auf eure Vorstellungen und Wünsche ausgelegt ist.

 

Einfach oben über das Anfrageformular unverbindlich anfragen.

Eventuelle Änderungen im Reiseprogramm, die aus verschiedenen Gründen (Wetter, Verhältnisse, Buchungssituation der Unterkünfte, usw...) erforderlich sein können, werden stets in Absprache mit den Teilnehmern vorgenommen.

 

Fakten zum Reiseziel

Verdon (Provence)

Land: Frankreich
Einwohner: 162.000
Fläche: 6.925 km²
Währung: Euro
Sprache: französisch