top of page

Kletterreise

LOFOTEN

NORWEGEN

Südtirolalpin_Logo Variante 1 Weiss.png

8 Tage

4.500,- €

ab

Beschreibung

Lofoten - Kletterreise: Die Lofoten sind eine Landschaft, die man schöner nicht malen könnte. Ein tiefblaues Meer mit azurblauen Akzenten, saftig grüne Blaubeermatten die unter verträumten Birkenwälder wachsen, dazwischen idyllische rote Holzhäuschen, darüber dunkle Granitwände von feinster Qualität in denen wir hängen werden und diese einmalige Landschaft aus einer ganz besonderen Perspektive betrachten. Klettern auf den Lofoten ist feinste Risskletterei, die eine Menge Eigeninitiative erfordert. Gemäß der lokalen Kletterethik werden wir bei unseren Touren keine Spuren hinterlassen und die Routen komplett mit mobilen Sicherungsmitteln absichern. Für mich persönlich sind die Lofoten nach wie vor landschaftlich der schönste Ort, den ich bisher besuchen durfte. Eine ganz besondere Kletterreise wo wir vorwiegend in den alpinen Mehrseillängen unterwegs sein werden.

Highlights

- Eine Landschaft wie aus dem Bilderbuch die wir aus einer ganz besonderen Perspektive erleben können, die nur wenigen vorenthalten bleibt
- Eine Felsqualität wie sie besser nicht sein könnte
- Eine exklusive, persönliche und individuelle Kletterreise (max. 2 Personen)
- Klettern unter der Mitternachtssonne

Leistungen

Diese Leistungen sind im Preis dabei:

- Gesamte Organisation, Planung sowie sämtliche Buchungen und Reservierungen werden vom Bergführer vorab gemacht

- Professionelle Führung vor Ort durch einen staatlich geprüften Bergführer

- Honorar für den Bergführer

- Flug nach Evenes / Narvik

- 7 x Unterkunft auf den Lofoten

- Mietwagen

- Eine individuelle Anreise der Teilnehmer (Flug, usw.) wird über ein Reisebüro organisiert und gebucht (falls von den Teilnehmern gewünscht)

- Spesen (Anreise und Übernachtung) für den Bergführer

- Leihausrüstung (30,-€ pro Ausrüstungsgegenstand für die gesamte Reise)

 

Zusatzkosten für die Teilnehmer:

- Essen und Getränke sowie persönliche Ausgaben

- Individuelle Trinkgelder

Informationen

Fakten

Ort:

Lofoten

 

Beste Jahreszeit:

Mitte Mai - Anfang August

 

 

Dauer:

8 Tage

 

Treffpunkt:

Am Abflughafen oder beim Umsteigen am Flughafen in Oslo

Anforderungen

- Etwas Klettererfahrung

- Schwindelfreiheit

- Kletterniveau mindestens im III. Grad

 

Dokumente

- gültiger Reisepass

sonst sind keine speziellen Einreisedokumente für Bürger der EU erforderlich

Preis

 

Teilnehmer:

1 - 2 Personen

mehr Personen auf Anfrage mit einem zusätzlichen Bergführer

Preis:

1 Person:
2 Personen:

8.000,- €
4.500,- €

* Der Preis dient als Richtwert. Die gesamten Buchungen für Anreise, Unterkünfte, Reiseversicherungen usw. erfolgen über ein Reisebüro zu den aktuellen Marktpreisen und werden in enger Absprache mit den Kunden individuell organisiert. Je nach Saison, Angebot, Verfügbarkeit und individuellen Wünschen der Teilnehmer kann der tatsächliche Reisepreis etwas variieren.

Falls du Fragen hast oder weitere Infos benötigst, kannst du das im Kommentarfeld des Anfrageformulars dazuschreiben.

 

Termine:

21.03. - 29.03.2025

und jederzeit auf Anfrage

Programm

1. Tag: Anreise
Wir werden gemeinsam nach Norwegen fliegen. Entweder treffen wir uns direkt am Abflughafen oder beim Umsteigen in Oslo. Die Flüge werden wir dementsprechend aufeinander abstimmen. Auf Anfrage werde ich mich gerne um die gesamten Buchungen kümmern. Am Flughafen in Evenes angekommen besorgen wir uns ein Mietauto und fahren nach Svolvaer, wo wir unsere Unterkunft beziehen. Am Abend werden wir Pläne für unsere Kletterwoche auf den Lofoten schmieden und die Routen gemäß dem Kletterniveau auswählen.

2. - 6. Tag: Klettern und Sightseeing
Die kommenden Tage werden wir in dieser traumhaften Landschaft verbringen. Das Beste ist, dass wir keine Eile haben müssen, da die Sonne sowieso nicht untergeht. Wir können sowohl die Kletterei als auch den Rest dieses Traumurlaubs in vollen Zügen genießen. Nach ein paar Tagen klettern bleibt auch genügend Zeit um diese wilde, ursprüngliche und zerrissen Halbinsel, die in Wirklichkeit aus unzähligen Inselchen besteht zu erkunden und einen tollen Ausflug zu unternehmen. Der raue Granit und die tolle Risskletterei werden uns begeistern. Dabei werden unvergessliche Bilder aus der Vogelperspektive über die atemberaubend schönen Buchten entstehen. Nach den Klettertouren werden wir im sympathischen Kletterkaffe von Henningsvaer vorbeischauen und den Tag gemütlich ausklingen lassen.

7. Tag: Abreise
Nach 6 Tagen geht dieser Klettertraum langsam zu Ende. Unsere Hände werden von der Risskletterei gezeichnet, unsere Muskeln gehärtet und unser Risskletterniveau auf einem ganz neuen Level sein. Mit unzähligen unbezahlbaren Erinnerungen im Gepäck werden wir wehmütig aber überglücklich unsere Reise zurück in die Heimat antreten.

Klingt gut, aber nicht perfekt?

Kein Problem: Dieses Programm ist eine Idee, wie die Reise ablaufen könnte. Die Reisezeit kann beliebig verlängert oder verkürzt werden. Gerne stelle ich für dich oder eine Gruppe ein individuelles Programm zusammen, das ganz auf eure Vorstellungen und Wünsche ausgelegt ist.

 

Einfach oben über das Anfrageformular unverbindlich anfragen.

Eventuelle Änderungen im Reiseprogramm, die aus verschiedenen Gründen (Wetter, Verhältnisse, Buchungssituation der Unterkünfte, usw...) erforderlich sein können, werden stets in Absprache mit den Teilnehmern vorgenommen.

 

Fakten zum Reiseziel

Lofoten

Land: Norwegen
Einwohner: 24.000
Fläche: 1.250 km²
Währung: Norwegische Kronen
Sprache: norwegisch

Südtirolalpin_Logo Schrift Weiss.png

BERGREISEN UND KLETTERREISEN

# LOFOTEN # KLETTERREISE # BERGFÜHRER # ALPINKLETTERN


Brunner Andreas - Südtirolalpin

bottom of page