Hochtour

Hochtour

Schnuppertage

vertical_tagline_on_transparent_by_logas

320,- €

ab

Beschreibung

Hochtour - Schnuppertag: Einfache Gletschertour für unerfahrene Hochtourengeher, um erste Schritte auf vereiste Gipfel zu wagen. Spannende Schnuppertage auf einem einfachen Gletscher, wo alle Grundlagen in einer angenehmen und sicheren Umgebung von Beginn auf erlernt werden können.

Leistungen

Diese Leistungen sind im Preis dabei:

- Gesamte Organisation und Führung durch einen staatlich geprüften Bergführer

- Kostenlose Leihausrüstung

- Alle erforderlichen Reservierungen werden vorab gemacht

 

Zusatzkosten für die Teilnehmer:

- Transfer vom und zum Treffpunkt

- evtl. Hüttenübernachtung mit HP (ca. 60,- € pro Nacht)

- evtl. Seilbahnticket (je nach Tourenauswahl)

- evtl. Anfahrtsspesen (bei langer Anfahrt)

Informationen

Fakten

Ort:

Wird individuell vereinbart

 

Beste Jahreszeit:

Juni - September

 

 

Dauer:

3 Tage

 

Treffpunkt:

Treffpunkt und Uhrzeit wird bei der Buchung vereinbart

Voraussetzungen

Anforderungen:

- Kondition für Auf- und Abstiege von min. 1.000 Höhenmetern am Tag

Preis

 
Teilnehmer:

max. 4 Personen

Preis:

1 Person:
2 Personen:
3 Personen:
4 Personen:

900,- €
500,- €
380,- €
320,- €

Falls du unsicher bist oder Fragen hast kannst du einfach ganz unverbindlich eine Anfrage stellen:

 


Termine:

auf Anfrage

Programm

Bei der Buchung werden wir einen Treffpunkt und eine Uhrzeit vereinbaren, wo wir uns treffen werden.

Gemeinsam fahren wir zum Ausgangspunkt für unsere Hochtouren Schnuppertage.

1. Tag:
Am ersten Tag werden wir nach der Anreise gemütlich bis zur Hütte aufsteigen und uns am späten Nachmittag je nach Wissenstand mit der Ausrüstung und den wichtigsten Techniken für Gletscherbegehungen beschäftigen.

2. Tag:
Am zweiten Tag werden wir über eine technisch einfache Route über den Gletscher bis zum Gipfel aufsteigen. Hier werden wir die Theorie des Vortages in die Praxis umsetzen und die wichtigsten Punkte, die es auf Gletschern zu beachten gibt unterwegs besprechen und ich kann dir unterwegs viel Input geben.

3. Tag:
Der Dritte Tag steht dann eventuell für einen weiteren Gipfel oder für fortgeschrittene Seiltechniken und Kameradenrettung zur Verfügung. Je nach Lust und Laune werden wir diesen Tag gestalten, bevor es wieder an den Abstieg zurück ins Tal und an die Heimreise geht. Mit einem sprichwörtlich prall gefüllten Rucksack voll neuer Informationen und Wissen rund ums Thema Hochtouren und Gletscher.

Eventuelle Änderungen im Programm, die aus verschiedenen Gründen (Wetter, Verhältnisse, Buchungssituation der Unterkünfte, usw...) erforderlich sein können, werden stets in Absprache mit den Teilnehmern vorgenommen.

vertical_on_transparent_by_logaster (2)_

BERGFÜHRER AUS SÜDTIROL

# HOCHTOUR # GLETSCHERTOUR # BERGFÜHRER # ANFRAGE # SCHNUPPERKURS


Brunner Andreas - Südtirolalpin